2001


Unterwegs wie Hans Dampf in allen Gassen

 

Das Jahr mit den meisten Auftritten und den weitesten Wegen …

Im Mai sind wir Gast bei den Thierbachern zu unserem ersten Auftritt bei einem Musikfest. Wir dürfen das Fest eröffnen und sind mit unserer Leistung mehr als zufrieden. Das faire Publikum dankt allen Kapellen mit stehenden Ovationen, ein tolles Erlebnis!


Im Sommer geht es zum ersten Mal in die alten Bundesländer – unsere ungewöhnlichen Instrumente begeistern Weinbauern und deren Gäste an der Mosel beim in der Region größten Weinfest … ein unvergessenes Wochenende!
Juli: Butzmannfest, Rockbands und Schalmeien??? Das passt! Circa 2.000 Besucher klatschen sich fast die Hände wund, als wir zusammen mit den Butzmännern die Bühne rocken.

 

August: zum größten Volksfest in  Thüringen, dem Vogelschießen in Rudolstadt, sind wir mittendrin – im Kaffeezelt Brömel  – statt nur dabei.

November: noch ein Highlight, zum Handball-Supercup der Nationen sind wir der Anheizer für tausende begeisterte Handballfans, angesichts von "Kretsche & Co." auch für uns sehr aufregend.

 

Die sogenannte Kaviar-Affäre belastet die Regierung Schröder, wir bleiben weiterhin bodenständig und lieben die Thüringer Roster …