2008


Wech von die Straße

 

Unsere vielfältigen Werbemaßnahmen in Printmedien, über Flyer uvm. tragen Früchte. 13 Jungen und Mädchen melden sich zum Nachwuchstraining an. Fast alle finden viel Freude an diesem Hobby und können schon nach wenigen Monaten in den Spielerstamm übernommen werden.  Nicht zuletzt ist es Marius Heidrich, unser Nachwuchstrainer, der mit viel Enthusiasmus, Hingabe und Zielstrebigkeit jedem unserer jungen Spieler und Spielerinnen zu schnellem Erfolg auf der Schalmei verhilft. Aber nicht nur Üben steht auf dem Programm, vielfältige Freizeitaktivitäten lassen viel Spaß aufkommen und schnell fühlen sich unsere jungen Musiker in unserer Formation sehr wohl.

 

Einer Einladung zu einem Musikfest folgend, führen uns unsere Wege in diesem Jahr an die Nordsee. In Weddingstedt erleben wir auf vielfältige Weise die norddeutsche Gastfreundschaft. Unsere Instrumente werden mit viel Interesse und unsere Darbietungen mit viel Applaus bedacht. Als Freunde begeben wir uns nach 2 Tagen voller neuer Eindrücke auf die Heimreise nach Thüringen.

 

Beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest gehen die No Angels mit "Disappear" als Sieger aus dem Saal, leider stimmt auch der Siegertitel mit der Karriere der Angels fast wörtlich überein. Wir erinnern an die Glanzzeiten der erfolgreichsten deutschen Girlband und verpassen "Daylight In Your Eyes" in unserem neuen Pop-Medley den typischen Schalmeiensound.