Ich und mein Hooolz... ♫♪ Holz - Blas - Instrument

mehr lesen 0 Kommentare

vorsätzlich

Unsere guten Vorsätze für's neue Jahr:

- noch lauter

- noch besser

- noch tatkräftiger

für euch werden!!!

Wir spüren es schon förmlich: 2017 wird unser und euer Jahr! Fleißig arbeiten wir an unserer Musik und viel guter Stimmung. Außerdem werden wir endlich volljährig - wer weiss, was da noch so alles passiert ;-)

 

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

DANKE lieber Hanjo!

Danke für dein Engagement, deine Zeit, dein Organisationstalent, deine musikalische Leitung, deinen Rat, deine leckeren Kochkünste, deine Ideen, deine Lust auf Neues und deinen Mut ungewöhnliche Wege zu gehen.

Seit unserer Neugründung 1999 prägst du das Vereinsbild maßgeblich und setzt dich immer für uns und unsere Interessen ein! Ein Dank ist deshalb das Mindeste, was wir dir entgegen bringen können. Dein ehrenamtlicher Einsatz ist mit Gold nicht aufzuwiegen. Wir freuen uns daher umso mehr, dass du ein Teil unserer Gemeinschaft bist und hoffen, du bleibst uns noch lange mit deinem Tatendrang erhalten.

 

#austraditionanders

mehr lesen 1 Kommentare

Wir haben fertig.

Fertig mit Auftritten. Fertig mit Proben. Fertig mit Feiern. Zumindest für 2016. Für das nächste Jahr haben wir natürlich wieder viel vor, mit und für euch! Veranstaltungen und (ganz klar!) hauptsächlich gut gemachte Schalmeienmusik sind geplant!

Nun bleibt uns nur noch zu sagen: "Wundervoll winterliche Weihnachten und einen lautstarken Jahreswechsel". Alle neuen Tourdaten und Aktivitäten von uns gibt es pünktlich zum Jahresbeginn!

 

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

Von wegen...

... zu DDR-Zeiten gab's nix. Unsere Weihnachtsfeier unter dem diesjährigen Motto "Ossiparty" hat uns 27 Jahre und länger zurückversetzt, in Erinnerungen schwelgen lassen und Nostalgie versprüht. Wir hatten jede Menge Spaß beim Rätseln & Knobeln, beim schrottigen Wichteln, beim ultimativen "Mauerbau", beim hindernisreichen "Trabirennen" und natüüürlich beim typischen (Kantinen)Essen & Trinken. Abgerundet wurde alles durch unseren bestens "aufgelegten" staatlich geprüften Schallplatten-Unterhalter, der vorm Konsum für zahlreiche Lacher und Tanzstunden bis in den Morgen sorgte! Wie immer gibt es fotorealistisches Beweismaterial, nur die ganz feucht-fröhlichen werden euch vorenthalten ;-).

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

Jahresausklang Nachwuchs- & Jugend

Gestern galt es, ein etwas anderes Fingerspitzengefühl zu beweisen. Beim Bouldern (oder wie wir sagen: Klettern) in Jena konnte jede/jeder seine eigenen Grenzen erfahren und überwinden. Manch schwierige Passage wurde gemeistert, beachtliche Höhen, und das eigene Körpergewicht ;-) , bezwungen. Der Tag klang gemütlich mit den Eltern bei einer Tasse Kaffee, Tee oder Kakao und selbstgebackenem Kuchen in unseren Proberäumen aus. Danke an alle Helferlein!!!

mehr lesen 0 Kommentare

Tauschkonzert

Vergangenen Samstag war es soweit: der letzte Auftritt der Saison. Man waren wir aufgeregt - nicht nur weil für diese Saison erst einmal Schluss mit der Bühne ist, mehr noch war es wegen unserer internen "Umstrukturierung". Die Arbeiterei verhindert ja doch immer wieder mal den ein oder anderen Spieler, daher halfen drei eingesessene Stammspieler aus den Registern Sopran und Bariton bei den Kollegen im Alt, Becken und an der Pauke aus. Die Gäste waren begeistert und wir somit auch zufrieden. Danke nochmals für die nette Getränkeumsorgung danach!

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

So ist es.

Sprüche über Musik und Musiker: ...

mehr lesen 0 Kommentare

Martinstag in Auma

So... toller Gottesdienst, lecker Martinshörnchen zum Teilen, lecker Glühwein und Roster auf dem Marktplatz und trotz Schmuddelwetter ein schöner Laternen-Umzug mit uns Schalmeien. Eine Hand voll Fotos sind nun online (leider durch die Dunkelheit und Nieselregen qualitativ nicht der Brüller ^-^).

mehr lesen 0 Kommentare

Der BariTON macht die Musik ;-)

Und deshalb war es gestern nun auch endlich mal für unsere Baritonspieler an der Zeit, eine intensive Registerprobe einzulegen. Anika, Bastian, Christopher, Hanjo, Lisa, Marcel, Patrik und Steffi nahmen sich mal von Früh bis Spät etwas Zeit und haben sich ihren "Problemzonen" auf den Notenblättern gewidmet - mit Erfolg, behaupten wir. Was zu sehen gibt es wie immer unter unserem Menüpunkt Fotos.

#austraditionanders

0 Kommentare

Happy Halloween

Wir wünschen euch ein erholsames langes Wochenende und hoffen, ihr bleibt von Gruselclowns verschont!

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

Ausflugtipp für Sonntag:

Wir sind stolz wieder mit dabei sein zu dürfen - zum mittlerweile 12. Triptiser Porzellanmarkt. Auf dem Gelände der Porzellanfabrik, des Porzellaniums und im Café Tasse gibt es wieder zahlreiche Attraktionen und Leckereien von 10.00 bis 17.00 Uhr. Da ist der Sonntagsausflug mit der Familie doch gesichert, oder?

Mehr dazu auf http://porzellanium.de/12-triptiser-porzellanmarkt/.

#austraditionanders

mehr lesen 1 Kommentare

Mal so richtig auf die Pauke hauen...

... konnten heute unsere Bläser. Um intern flexibler zu werden, lernen nun einige Spieler ein zweites Instrument. Heute haben sich von 10.00 bis 16.00 Uhr Anika, Franzi, Hanjo, Ina, Lisa und Steffi an den Becken, Snare, Toms und Pauke probiert. Wir bleiben dran und üben weiter fleißig für euch! :-) Bilder dazu in der Galerie.

#austraditionanders

0 Kommentare

ALT(er) vor Schönheit

Die nass-kalte Jahreszeit geht nun wieder los aber das ist für uns kein Grund zur Traurigkeit. Zwar geht damit auch die Auftrittssaison allmählich zu Ende aber uns bleibt auch viel mehr Zeit für intensives Proben. Den Anfang machten heute unsere Alt-Spieler. Von 10.00 bis 16.00 Uhr wurden Stolperstellen geübt, Neues unter die Lupe genommen und, wie es bei uns bereits zum guten Ton gehört, in den Pausen lecker gegessen! Danke für die musikalische Leitung an Hanjo und Marcel, dann noch an Hanjo als Küchenfee und alle fleißigen Spieler: Anika, Franzi, Jasi, Laura, Lisa, Marian :-P, Peggy und Simon. Die Bilder gibt es wie gewohnt in unserer Foto-Galerie.

Nächste Woche geht's mit Schlagwerk weiter.

#austraditionanders

0 Kommentare

☆ ein Jahr neues Webdesign ☆

4.819 Besucher - DANKE dafür!

mehr lesen 1 Kommentare

Schöne Aussichten...

... bescherte uns der heutige Auftritt in der Gaststätte "Heinrichsruh" bei Neustadt. Mitten in der Natur mit dem wohl besten Blick auf die Stadt und schon voller Vorfreude auf das nächste Mal! Das Wetter konnte uns nix - weder dem gut gelaunten Publikum aus Nah und Fern, noch unseren Musikern. Die Bilder findet ihr, wie immer, in unserer Galerie.

Von unserer Gesamtprobe der Jugend am vergangenen Samstag gibt es dieses Mal leider keine Bilder. :( Vor lauter konzentriertem Üben haben wir glatt das Fotografieren vergessen. ;)

#austraditionanders

0 Kommentare

Schonmal vormerken!

Gestern von unserer Ina in der Pößnecker OTZ entdeckt:

mehr lesen 0 Kommentare

Gössitz ::: Auma ::: Pößneck

Freitag: Gössitz, Samstag: Auma, Sonntag: Pößneck - ihr merkt, wir hatten viel zu tun und melden uns erst heute mit den Fotos der vergangenen drei Tage. Bis morgen folgen dann noch einige!

 

Unser Wochenende begann bereits mit einem Highlight zum Festival der Liebe. Wir durften die Eröffnungsfeier des zehnten und letzten FDL mitgestalten und es war uns, wie bereits 2013, eine Ehre. Wir hoffen, nicht nur wir hatten jeden Menge Spaß bei euch. Eine herzliche Gemeinde mit geselligem, freundlichen Publikum, super Barmännern und -frauen - ich sag nur "nicht füttern, nur tränken" - und tollen Gastgebern! Vielleicht hört und sieht man sich auf anderen Wegen gerne wieder...

Der Samstag stand dann ganz im Zeichen unserer zukünftigen Hoffnungsträger: unserem Nachwuchs und der Jugend. Gemeinsam proben, essen, quatschen und das Panzerknacker-Stationsspiel nicht zu vergessen. Es hat Spaß gemacht und wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, Organisatoren und Durchführern! Ihr seid spitze!

Heute ging es dann zum Wochenendausklang nach Pößneck in das Pflegeheim der Volkssolidarität. In deren wunderschönen Außenanlage haben wir dem dortigen Publikum hoffentlich einen schönen Sonntag-Nachmittag mitgestalten dürfen und die Krönung der 31. Rosenkönigin verfolgt.

#austraditionanders

0 Kommentare

FESTIVALtauglich

Jährlich tauchen einige von uns in die deutsche Festivalkultur ein, erleben und sammeln neue Eindrücke, folgen Trends und nehmen ein bisschen Flair davon für euch mit nach Hause, nach Auma. Unser stylischer Rucksackbeutel ist nun auch live erprobt und wurde für gut befunden. Wir sehen uns dann nächstes WE in Gössitz zum Festival der Liebe damit!

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

Cheerleader gesucht

Cheerleading beim SMZ AUMA – Sport, Spaß, Schalmeienmusik!


Wir räumen mit den Klischees auf!
1.) Cheerleader sind nur hüpfend und Pompon schwingend am Spielfeldrand – falsch! Bei uns steht ihr mehr als 20 mal im Jahr zu Nachmittags- und Abendveranstaltungen vor großem und kleinem Publikum in der ersten Reihe.
2.) Schalmeienmusik ist altmodisch – absoluter Quatsch! In unserem Fall jedenfalls. Wir spielen gern mal was von David Guetta, Rihanna, Miley Cirus und vielen weiteren Chartstürmern.

Schalmeien und Cheerleader – geht das?
Logisch! Beides sind Hobbys, für welche unbedingt Teamgeist benötigt wird. Wir ergänzen uns also bestens.


Teures Hobby?
Nö! Läppische 12,00 Euro Jahresbeitrag bis zum Alter von 16 Jahren. Deine Outfits und die typischen Pompoms bekommst du kostenlos von uns gestellt. Nur Schuhe musst du selbst zahlen. Klingt absolut fair oder?

 

Training – wie, was, wann, wo?
Wir suchen mindestens vier Mädchen ab 14 Jahren, die gemeinsam und eigenverantwortlich ihr Training abhalten. Nutzen solltet ihr typische Cheerleader-Elemente und Tanzeinlagen der Originalsongs, z.B. mit Hilfe des Internets. Die Musik liefern wir per CD, Audioaufnahme und live zu unseren Freitagsproben. Platz zum Trainieren gibt es natürlich in unseren Proberäumen! Treffen solltet ihr euch, wie wir, mindestens einmal wöchentlich zum Üben und auf keinen Fall publikumsscheu sein.

 

Lust bekommen?
Schreibt uns bei facebook oder per E-Mail (info@smz-auma.de).

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

Aktuelle "Stellenangebote"

Unsere Jungs und Mädels aus dem Schlagwerk freuen sich über jede Unterstützung! Zur Auswahl stehen die verschiedensten Instrumente, wie beispielsweise Becken, Snaredrums, Timtoms,  Pauke oder auch die etwas ausgefallneren Sorten Kuhglocke und Waschbrett. Wer schon ein paar musikalische Vorkenntnisse hat, jugendlich oder älter ist und sich im Hobby gern so richtig austobt - der ist hier vollkommen richtig. Mehr zu den Themen "Mitglied werden" und "Nachwuchs" per Klick.

#austraditionanders

Wer Musik liebt, gern treu ein Hobby in diesem Bereich ausüben möchte und das vor über- und regionalem Publikum, der gehört zu uns! Unterschiedliche Schalmeien und Stimmen, wie Sopran, Alt, Bariton, Bass und Akkord (mehr unter "Mitglieder"), laden bei unserer wöchentlichen Probe zum Probieren und Anhören ein. Mehr zu den Themen "Mitglied werden" und "Nachwuchs" per Klick. Traut euch, es ist garnicht so schwer!

#austraditionanders


mehr lesen 0 Kommentare

Nun aber mal Ferien... :-)

Mit heißen Temperaturen und gut gelauntem Publikum ging unser Wochenende mit zwei Auftritten zu Ende und auch wir machen nun endlich ein bisschen Urlaub, Ferien, Pause... Die Fotos aus Leubsdorf und Greiz findet ihr in unserer Galerie. Wir sehen uns im August zum Festival der Liebe!

#austraditionanders

0 Kommentare

Wir sind vorbereitet

Unser morgiges Berg- & Sommerfest kann kommen! Egal wie das Wetter wird, drinnen als auch draußen wird's bei uns gemütlich. Das Küchenteam war schon mächtig tüchtig und die Blumensträuße zur Tischdeko sind auch gepflückt. Der Rest hat den Abend gemütlich ausklingen lassen - lockere Probe im Sonnenuntergang oder beim Fußball schauen im Proberaum via Beamer. Alle Bilder vom Fest hier.

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

Kalkbrenner rekordverdächtig

Paul Kalkbrenner hält den deutschen Chart-Rekord: Sein Track "Sky and Sand" von 2008 klebte laut Branchenblatt Musikexpress 129 Wochen in der Hitliste fest – länger als jede andere Single. Das Stück stammt vom Soundtrack zum Kultfilm "Berlin Calling", mit dem der Techno-Musiker berühmt wurde. (Quelle: DW - PopXport)  Uns gefällt es auch schon fast so lange...

0 Kommentare

Gerne...

... helfen wir dabei mit und hoffen, dass es Peter schon bald besser geht!

 

Seit Februar 2014 kämpft Peter ums Leben. Aus einer Zyste am Kleinhirn resultieren unzählige Hirn-OPs, eine schwere Depression u körperliche Behinderungen.
Mit bereits 5 Jahren hatte er regelmäßig Kopfschmerzen, damals noch vom Arzt als leichte Migräne abgetan. Mit 13 Jahren ist er in einem Boxverein beigetreten, gewann sein erstes Turnier mit Bravour, doch noch am selben Abend musste er ins Krankenhaus - Gehirnerschütterung. Da diese aber nicht verheilen wollte musste er ins MRT, dort stellte man dann fest, dass eine Zyste an seinem Kleinhirn sitzt.  Diese war sehr raumfordernd und drückte auf sein Kleinhirn, deshalb seine ständigen Kopfschmerzen und bereits motorischen Einschränkungen. 2010 also dann seine erste OP. Da man die Zyste nicht einfach wegschneiden konnte, weil sie mit den Hirnhäuten verbunden war, versuchten die Ärzte die Zyste zu "fenstern" - heißt: 2 kleine Löcher  wurden in die Zyste gemacht, so dass sie kleiner wurde - leider erfolglos. Eine weitere OP dann 2014. Seit dem musste Peter in 3 verschiedene Krankenhäuser, bekam 17 Hirnoperationen und zahlreiche andere Operationen - eine Komplikation begrüßte die andere. Zwischenzeitlich musste er sogar über eine Magensonde ernährt werden und seinen 18. Geburtstag verbrachte er auf der Intensivstation. Die Folgen sind so schwerwiegend das Peter selbst mit viel Mühe nie das Leben leben kann, was er sich mal vorgestellt hat. Ein Shunt, Augenmuskelschwäche, ständiger Schwindel, halbseitige Lähmung des Gesichtes, Sensibilitätssörungen, Störungen des Geschmackssinnes, mal abgesehen von einer tiefen Depression, die er mittlerweile entwickelt hat. (Quelle: facebook)

 

mehr lesen 0 Kommentare

Festival der Liebe zum letzten Mal...

Zum OTZ-Artikel  Rebecca Rech / 16.06.16 / OTZ

[...] Wir haben über die Jahre so viel Zeit investiert, nehmen auch extra dafür zwei Wochen Urlaub. Das kann sich keiner mehr leisten, viele sind am Bauen oder bei der Familienplanung, erklärt Leeg den gemeinsamen Entschluss nach dem Zehnjährigen einen Schlussstrich zu ziehen. Ein Schritt, der bei der Fangemeinde zwar für Enttäuschung sorgte, aber größtenteils auch auf Verständnis stieß. [...]

>>> Das können wir nur zu gut nachvollziehen, ging es uns bei den eigenen Schalmeienfesten doch stets genauso.

[...] Um auch noch den letzten Gössitzer zu überzeugen, steigt am Vorabend eine kleine Dankesparty, zu der etwa die Schalmeienkapelle aus Auma für gute Stimmung sorgen soll, so Leeg. Das ist auch der krönende Abschluss für unser Dorf. Viele Gössitzer kommen auf das Festival, um sich anzusehen, was wir aufgebaut haben. [...]

>>> Wir freuen uns zum krönenden Abschluss dabei sein zu dürfen und eine tolle Ära ausklingen zu lassen!

Programm 2016:

Main Floor: Felix Kröcher, Dapayk, Eliza Feliz, Mighty Yo, Rawley, House Dessert, Steve Seebacher  :::  Techno Floor: Cannibal Cooking Club, Reche & Recall, Der Achte Stock, Tongetriebe KlangWelt, Paxton Pain  :::  Rock-Party-Stage: Rocktigers, Tonstörung Reloaded

mehr lesen 0 Kommentare

Weidatalfest

Jedes Jahr ein Highlight in unserer Region: das Weidatalfest in Göhren-Döhlen! Idyllisches Ambiente und sicher wieder mit bestens gelauntem Publikum. Wenn ihr also noch nichts (Besseres) vor habt... kommt vorbei! Uns hört ihr in diesem Jahr am Samstag im Abendprogramm ab 20.00 Uhr. 

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

Knipsekiste kaputt

Dieses Wochenende haben wir drei Auftritte erfolgreich absolviert, jedoch gibt's leider keine Bilder. Da traut sich doch glatt die Fotokamera unseres SMZ-Fotografen kaputt zu gehen... ein zwei Bilder unserer privaten Handyfotos schaffen es aber sicher trotzdem ins Netz. Hoffen wir mal, dass zum Weidatalfest wieder alles funktioniert.

#austraditionanders

0 Kommentare

Der Konkurrenz gelauscht...

Heute haben ein paar Einzelne von uns ihre Freizeit bei einem Schalmeienfest in der Nähe verbracht. Gerne hört man sich ja auch einmal "die anderen" aus der Region an - Wer präsentiert sich wie?! Wer hat ein neues Outfit?! Wer hat neue Lieder im Repertoire?! ... Dabei haben wir aber festgestellt: Unsere neusten Songs hat sonst niemand und wir können weiter mit exklusiven Titeln für unser Publikum glänzen, immer getreu unserem Motto...

#austraditionanders

2 Kommentare

Festival der Liebe

Vor drei Jahren waren wird das erste Mal in Gössitz dabei und darum ...

mehr lesen 0 Kommentare

Nachwuchsgesamtprobe im Mai

Da wir uns zu unserer öffentlichen Probe über einige Interessenten und Familienangehörige freuen durften, werden nun Nägel mit Köpfen gemacht und "die Neuen" haben an unserer Nachwuchsgesamtprobe teilgenommen.

Wir hoffen nicht nur kulinarisch in der Mittagspause überzeugt zu haben, sondern auch mit intensivem Proben und der Vertiefung im Bereich Notenlehre, und hoffen so auf eine lange und schöne Zeit mit euch! 

Unsere Anika, Laura und Hanjo haben als Übungsleiter und Letzterer auch als Koch durch den Tag geführt. Danke an alle!

Die Bilder gibt es hier (Mitglieder > Nachwuchs).

Nun heißt es für den Nachwuchs erst einmal durchatmen und Sommerpause! Die nächste Gesamtprobe gibt es im August mit Übernachtung!

 

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

Probe

Unsere wöchentliche Gesamtprobe, welche immer freitags von 19.30 bis 22.00 Uhr stattfindet, fällt am 27. Mai 2016 wegen der Vermietung unserer Vereinsräume aus!

0 Kommentare

Das Neuste vom Neusten

Die Bilder der letzten Tage sind für euch online! Unsere Himmelfahrtsveranstaltung und unsere öffentliche Probe. Nächstes Jahr gerne wieder!

 

Und ganz wichtig: Die Nachwuchsgesamtprobe im Mai wird eine Woche vorverlegt, vom 28. auf den 21. Mai! Die Uhrzeit bleibt wie gewohnt, von 10.00 bis 15.00 Uhr. Ihr habt Lust auf ein musikalisches und abwechslungsreiches Hobby? Dann kommt vorbei!

#austraditionanders

0 Kommentare

Nicht vergessen: Himmelfahrt bei uns!

So oder so ähnlich wird es morgen bei uns aussehen. Der Wetterbericht spielt schonmal mit. Euch erwartet ein prima Blick ins Grüne und über Auma, ausreichend Sitzmöglichkeiten, mehr als nur Roster und Brätl, Spiele und Kinderschminken für die Kids und bei Bedarf eine kleine Abkühlung. Wir freuen uns auf euch!

#austraditionanders

mehr lesen 2 Kommentare

Maifeuer, Hexenfeuer, Walpurgisnacht... wie auch immer :)

Geschafft: prima Wetter, beste Laune, toller Auftritt und ein schöner Abend. Unser Maifeuer ist richtig toll geworden und hat Auma beim gemeinsamen Helfen und Wiederaufbau des Hexenhaufens vereint. Was nach einigen Telefonaten geschah übertraf all unsere Erwartungen. Auma zeigte sich von seiner ungewohnt hilfsbereiten Seite und so rollten im Minutentakt PKW, LKW und Traktoren auf den Platz und luden Unmengen an Schnittholz u.ä. ab, um unseren Jüngsten auch in diesem Jahr ein tolles Hexenfeuer bieten zu können. An dieser Stelle unser herzlichster Dank an alle, die dies ermöglicht haben! Hier die Bilder...

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

Wir trotzen dem Feuerteufel...

Leider war in der letzten Nacht oder am frühen Morgen der Feuerteufel unterwegs und hat unseren Hexenhaufen niedergebrannt. Dank unserer Mitglieder und Helfer, ortsansässigen Firmen (Heidrich, Zaumsegel, Schmidt...) und einiger Bürger wird derzeit ein neues Maifeuer aufgestapelt. Ein ganz dicker DANK geht dabei an den Landmaschinenhandel Reiner Heidrich, er konnte viele alte Tannenbäume auftreiben und nach Auma transportieren, und an unsere Mitglieder auf die immer Verlass ist: Jürgen Wetzel alias Fasching, Wolfram Iselt alias I, Hanjo Jedan, Olaf Nowak, Marcel Bittner...

Unsere Verkaufsbuden sind so gut wie aufgebaut und wir sind guter Dinge, dass ein neues schönes Feuer für alle Kids und ihre Familien entsteht. Auch unsere Hexe freut sich, wenn sie nicht umsonst entstanden ist ;-) Mit im Gepäck hat sie für die Kinder in diesem Jahr ihren grünen Hexentrunk. Kommt vorbei und probiert's aus! Wie immer spielt der SMZ AUMA ein Platzkonzert auf dem Markt (18.30 Uhr) und marschiert im Anschluss mit dem Fackelumzug zum Maifeuer. Dort brennt auch der Rost und Getränke stehen bereit. Bis dann!

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

Unermüdlich

Freitag: große Reinigung der Proberäume, anschließend Probe und Bonus-Geschenkübergabe; Samstag: Nachwuchsgesamtprobe, anschließend Auftritt in Schleiz - da sag mir doch einer, wir wären nicht tüchtig :) Klickt euch in unsere aktuellen Eindrücke! 

Nachwuchs Bonus ::: Fotos Schleiz ::: Tourplan 2016

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

Fertig.

Wir haben gescannt, gestöbert und sortiert. Nun haben wir unsere Galerie und alle Tourpläne ab 1999 bis heute für euch zum Nachlesen und Schauen online!

 

9. April 2016:

... im alten Chronik-Ordner ist noch der erste ganzjährige Tourplan von 2000 aufgetaucht - schaut doch mal! Für das erste Auftrittsjahr nach der Neugründung war schon ganz schön viel los.

 

3. April 2016:

Hach ja... wer schwelgt noch gerne in Erinnerungen? Weil's so schön ist, erweitern wir unsere Fotogalerie in den nächsten Tagen immer weiter und bringen schon fast vergessene Auftrittsbilder seit der Neugründung zum Vorschein...

 

28. März 2016:
Neue Auftrittsfotos und mögliche Auftrittsdaten - klickt euch rein!

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

Nanu...!?

Wen oder was haben wir denn da? Ein neues Mitglied? Ein neues Vereinsoutfit? Was meint ihr...? 

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

Es regnet, es regnet, die Erde wird nass.

Nur ihr sollt das nicht... 

Jetzt zum Shop!

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

OTZ Zeulenroda-Triebes: Schirm, Charme und Stoffbeutel

Link OTZ Zeulenroda-Triebes


Schirm, Charme und Stoffbeutel: Schalmeienmusikzug Auma wirbt mit bedruckten Fanartikel

04.03.2016 - 06:33 Uhr 

Der Schalmeienmusikzug Auma hat Stoffbeutel und Schirme bedrucken lassen, die ab sofort für Fans und Mitglieder erhältlich sind.

Auma-Weidatal. „An Alternativen zur Plastiktüte soll es nicht fehlen. Und wenn es einmal regnet, Schirme haben wir auch.“ Mit diesen Worten kommentierte der Vorsitzende des Schalmeienmusikzugs Auma (SMZ), Hanjo Jedan, den OTZ-Artikel „Die papierne Lösung vieler Händler“ vom 26. Februar auf Facebook. Damit verwies er auf die in der vorigen Woche neu erschienenen Artikel des Vereins.
„Das ist ein bisschen aus meiner Elternzeit entstanden. Da konnte ich weniger aktiv mitspielen und habe deshalb meine Vorstandsarbeit von zu Hause aus intensiver betrieben“, erläutert Franziska Wetzel, wie es zu der Aktion kam. Die gelernte Grafikdesignerin, die seit 2000 Sopranschalmei beim SMZ spielt, hatte bereits im vergangenen Herbst die Homepage des Vereins überarbeitet. Mit den Turn- und Stoffbeuteln sowie Regenschirmen hat sie Werbeartikel gewählt, die auch zu etwas zu gebrauchen sind. Das Design und das Bekleben hat Wetzel selbst übernommen: „Um die Kosten für den Verein so gering wie möglich zu halten, ist viel Eigenarbeit dabei“, so die 26-Jährige.
Der SMZ suche übrigens regelmäßig nach Nachwuchs. Auch dafür sollen die Artikel von Nutzen sein. „Man versucht sich ja als Verein immer attraktiv zu machen. Und da gehört so etwas auch dazu“, so Wetzel. 
Katja Krahmer  /  04.03.16  / OTZ

 

mehr lesen 0 Kommentare

FANtastische Werkstatt...

Die schwarz-gelben Bienchen fliegen wieder und entgittern fleißig für unsere SMZ-Fanartikel. Modische Turnbeutel, stylische Tragetaschen, coole Schirme und schicke Feuerzeuge - coming soon... !!!

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

Nachwuchsgesamtprobe mal anders

Heute mal von 12.00 bis 15.00 Uhr, heute mal mit Franzi statt Jule, heute eben mal etwas anders! Trotz kleiner Mindestbesetzung wurde alles gegeben und fleißig probiert und studiert. Die Bilder bekommt ihr auf unserer Nachwuchsseite unter "Mitglieder" zu sehen. Klickt euch rein!

#austraditionanders

0 Kommentare

Liebe ist...

... in unserem Fall immer schwarz-gelb! Wir hoffen ihr hattet ein schönes Valentins-Wochenende und seid auch die übrigen 365 Tage immer lieb zueinander.

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

Seid närrisch!

... Aber lasst euch nicht zum Narren halten! Wir wünschen eine fröhliche Rest-Faschingszeit! Habt Spaß, lacht und seid ausgelassen. 

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

FANtastisch!

Wie würden euch diese Beutel mit dekorativem SMZ-AUMA-Aufdruck gefallen? Welche Produkte fändet ihr sonst noch interessant? Regenschirme, Feuerzeuge, Shirts...? Lieber schlichte Designs mit Logo oder auch gern einmal so verziert?

Sooo viele Fragen... Wir freuen uns auf Feedback und Vorbestellungen!

Ab März sind diese Eye-Catcher zu haben. Unsere praktischen Helfer für Freizeit, Schule, Einkauf usw. gibt es als Tragetasche (circa 42 x 38 cm) oder als kleines Beutelrucksäckchen (circa 37 x46 cm). Beide sind aus 100% Baumwolle und besser als jede Kunststofftüte. Der coole Druck macht jedes Teil zum Hingucker.

Du kannst per E-Mail oder im Kontaktformular vorbestellen. Bitte dabei Name, Adresse und Anzahl angeben. Wir melden uns dann umgehend bei dir. Ach ja, der Preis... schlappe 9,00 Euro zzgl. Versandkosten. Natürlich kannst du deinen kleinen Liebling auch persönlich bei uns abholen - Termine auf Anfrage...

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

Wir haben viel vor...

... und hoffen dabei immer auf viele Gäste. Auch 2016 möchten wir eigene Veranstaltungen ausrichten und euch damit ein paar schöne Momente bescheren.

Einen kleinen visuellen Vorgeschmack gibt es hier schon einmal zum traditionellen Maifeuer in Auma, der ersten Männertagsveranstaltung an und in unseren Vereinsräumen und der nun schon dritten öffentlichen Probe für Schalmeieninteressierte.

Brandaktuelle Infos zu unseren Events findet ihr stets mit dem neusten Stand auf unserer Start- und Tourplanseite!

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare

Start Nachwuchsgesamtproben 2016

Für alle Neugierigen und Interessierten gibt es hier die Fotos unserer gestrigen Nachwuchsgesamtprobe. Mit Spiel, Spaß und viel neu Erlerntem haben unsere "Jule" und unser "Pu" diese erfolgreich vorbereitet und durchgeführt. Auf ein nächstes Mal! Alle Infos dazu findet ihr auf unserer Nachwuchsseite im Menüpunkt >Mitglieder<.

#austraditionanders

mehr lesen 0 Kommentare