Und jährlich grüßt die Hexenmanier...

Wer den traditionellen Ablauf noch nicht kennen sollte... hier alles kurz und bündig in Wort und Bild.

Wir starten 18.00 Uhr für euch auf dem Aumschen Markt mit einem Platzkonzert (mit neuen Titeln im Gepäck), anschließend scheuchen wir unsere selbstgebaute Hexe vor uns her zur Feuerstelle an der Wöhlsdorfer Straße und dort gibt es natürlich noch ein musikalische Finale. Für flüssige und nahrhafte Stärkung sorgen wir selbstverständlich auch noch, um dann den Abend mit euch entspannt ausklingen zu lassen. Für alle Faulpelze fliegt wieder unsere Schnapsdrossel um's Feuer und bei den Bardamen gibt's sicher wieder viel zu schnacken und zu lachen. Dann hoffen wir mal auf einen gnädigen Wettergott. ;-)

total verhext und himmlisch gut...

Zückt eure Kulis, holt den Terminplaner raus - oder halt mit Finger und Handy :) - und tragt euch gleich mal unsere nächsten Veranstaltungen ein:

Mo., 30. April 2018

Auma Markt, 18.00 Uhr:

Platzkonzert und ca. 18.45 Uhr Fackelumzug mit Musik vom 

SMZ AUMA - im Schlepptau 

unsere selbstgebaute Hexe

am Feuer, Wöhlsdorfer Straße:

Verköstigung vom Rost ·

Hexentrunk, Bier und mehr ·

unsere „Schnapsdrossel“ bringt euch 

die „Kurzen“ direkt an den Mann


Do., 10. Mai 2018

11.30 Uhr bis 19.30 Uhr

an den Proberäumen des SMZ AUMA

inklusive Schlecht-Wetter-Variante

•  der Rost brennt

•  das Bier steht kalt

•  Kaffee und Kuchen

•  Beschäftigungen für Kinder

•  Musik


0 Kommentare

Oster-OTZ

Hier geht es zum Artikel...

Alle Fotos von unserer öffentlichen Probe findet ihr in unserer Galerie.

#lautstark #austraditionanders

0 Kommentare

Eierlei Osterfeierei

Wir wünschen euch vier tolle Osterfeiertage mit viel Freude am Suchen, viel zu Lachen und lecker Essen.

Unser Start wird heiter: heute gibts die Gründonnerstagprobe, die eher schwarz-gelb ist :)

#austraditionanders


0 Kommentare

Oooh ooh oh oh oh Ooosterprobe

Kommt zum Lauschen, Osterkörbchen suchen, Roster essen oder einfach um der Couch zu entfliehen. Wir starten das lange Osterwochenende mit unseren neusten Titeln und den altbewährten SMZ Klassikern. Danach wird hoffentlich noch viel gequatscht, gelacht und zusammen gesessen. Bis Donnerstag...

#austraditionanders

0 Kommentare

Trainingslager 2018

Im Schneetreiben (Premiere!) traf sich die Jugend von sechs Schalmeienkapellen aus ganz Thüringen, um gemeinsam einen neuen Titel einzustudieren, Freundschaften zu pflegen oder zu knüpfen. Neben dem gemeinsamen Spiel auf der Schalmei kam bei verschiedensten Aktionen auch der Spaß nicht zu kurz. Dank dem Fleiß und der engagierten Proben konnte sogar noch ein weiterer Titel bühnenreif präsentiert werden. Danke an Marco für die perfekte Titelauswahl und deren Umsetzung! Ein ganz herzlicher Gruß geht an unsere lieben und schalmeienverrückten Freunde für dieses gelungene und top organisierte Wochenende in Dittrichshütte! Mit dabei waren die Schalmeien aus: Artern, Kleinreinsdorf, Lindau/Rudelsdorf, Löbichau und der Gastgeber aus Rüdersdorf.

#austraditionanders

 



0 Kommentare

Jugend voran

Das war unsere erste Probe von Jugend und Nachwuchs, an diesem Tag erstmals dreigeteilt. Am frühen Vormittag hieß es für unsere Jüngsten Notenlehre und praktische Übungen an der Schalmei, zusammen mit den schon länger spielenden Jugendlichen gab es im Anschluss ein lustiges Kennenlernspiel. Nach dem gemeinsamen Mittagessen wurde intensiv an schwierigen Passagen verschiedener Titel geprobt. Einen dicken Dank an Anika für ihre Nervenstärke!

Hier geht's zum Bilderbuch... Das stimmt auf's kommende Wochenende mit dem Nachwuchsprobelager befreundeter Kapellen in Dittrichshütte ein.

0 Kommentare

Dreamteam

Proben und essen gehört ja bei uns bekanntlichermaßen zusammen. So war die Freude gestern groß, als es Soljanka alá Hanjo gab und noch ein passendes Verdauerli hinterher ;-) Wir saßen dann noch etwas länger.

 

Produktiv waren wir selbstverständlich auch und haben einen neuen Titel in Angriff genommen. Schließlich stehen die ersten Termine für dieses Jahr und unsere Vorhaben 2018 wurden erst letzte Woche zur Jahreshauptversammlung besprochen. Ganz klar, 2017 ist unsere Motivationsgrundlage und wir wollen weiter so machen...

0 Kommentare

Alle weiteren bzw. älteren Blog-Einträge findet ihr in unserem "Blog-Archiv".